„Nicht reden, sondern tun.“ | „Einfach - machen“

  • Aktuelle KVP-Trends für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU)
  • Lösungsansätze für Mitarbeitermotivation und Führung speziell bei KMU
  • Praktische Anwendung von KVP in direkten und indirekten Bereichen
  • Sicherstellung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses
  • Lernen an Best-Practice-Beispielen
  • Kontaktmöglichkeiten für Optimierungs-Verantwortliche von KMU untereinander

- „Ja zu KVP auch bei KMUs, aber bitte zielgerichtet und nachhaltig für das gesamte Unternehmen als Ganzes“ -

Für uns bildet dieser Ansatz den „roten Faden“ bei der Gestaltung des Programmes zum KVP-Kongress-OWL.

In sehr vergleichbarer Form ist das auch der “rote Faden” für die verwandte Veranstaltungsreihe Lean-Kongress Mittelrhein seit dem Jahr 2011.

Die intelligente, für das eigene Unternehmen passende Kombination der verschiedenen Elemente und Tools des KVP zu einem Management-System für das ganze Unternehmen und natürlich die konsequente Umsetzung sehen wir als die eigentliche Herausforderung.

Wir laden Sie herzlich ein: Besuchen Sie den KVP-Kongress OWL 2014 und holen Sie sich neue Anregungen und Impulse für Ihren Optimierungsweg unter den besonderen Bedingungen bei KMU.

Treten Sie in regen Austausch mit den Referenten und Teilnehmern.